Men +

LASERSCHWEISSEN

In den letzten Jahren tätigte das Unternehmen mit der Anschaffung einer neuen Anlage zum Laserschweißen erhebliche Investitionen in den Schweißprozess. Beim LASERSCHWEISSEN handelt es sich um eine Technologie der jüngsten Generation, mittels derer hochwertige Schmelzschweißarbeiten mit außerordentlicher Geschwindigkeit ausgeführt werden können. Die Bearbeitung mittels Laserstrahl erfolgt in einer Entfernung von 15 bis 20 cm vom Werkstück. Die beiden Materialien werden durch Kontaktschweißen mit geringer Hitzezufuhr verschmolzen, um übermäßige Verformungen zu vermeiden und eine kaum sichtbare Schweißnaht zu erhalten, was Vorteile für die Produktkosten und -optik bringt.